BerlinBerlin

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Rotkreuzmuseen
  3. Berlin

Rotkreuz-Museum Berlin

Die Keimzelle des Berliner Rotkreuz-Museums liegt in Neukölln. Der heutige Museumsleiter hatte dort in seinem Kreisverband in den 1970er Jahren mit der Sammlung von historischen Ausrüstungs gegen ständen begonnen. Aus einer Ausstellung im Neuköllner Heimatmuseum, die eigentlich „nur“ als Beitrag zum 100jährigen Bestehen des Kreisverbands konzipiert war, ging schließlich das Berliner Rotkreuz-Museum hervor, das im Juni 1990 eingeweiht wurde.
Es entwickelten sich partnerschaftliche Kontakte und Formen der Zusammenarbeit zwi schen den wenigen schon bestehenden Rotkreuz-Sammlungen. Besonders von Berlin aus wurde die Idee verfolgt, dafür eine Form der Institutionalisierung zu fi nden. Ende 2000 wurde die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Rotkreuzmuseen gegründet, deren Geschicke fürs Erste vom Berliner Museum aus gelenkt wurden.
Nach verschiedenen Umzügen und Umstrukturierungen präsentiert sich das Museum heute, formal als eigener Verein, in den Räumen des Landesverbands Berliner Rotes Kreuz. Die Dauerausstellung ist in fünf chronologische Abschnitte gegliedert: Gründung des Roten Kreuzes, Erster Weltkrieg, Wende zum Wohlfahrtsverband, Zweiter Weltkrieg, Wiederaufbau des DRK bis heute.
Diese Epochen werden lebendig durch zeitgenössische Ausrüstungsgegenstände und Dienstbekleidungen, Funk- und Fernmeldeanlagen, chirurgische Instrumente, Orden und Ehrenzeichen aus zahlreichen Ländern, Bücher, Berichte und Urkunden, Postkarten und Briefmarken und eine Sammlung der „schönsten“ Rotkreuz-Modellautos.
Eine Besonderheit des Museums ist die „Historische Gruppe“, die bei besonderen Anlässen in historischer Dienstkleidung auftritt.
In einem Vorführ- und Vortragsraum können Gruppen mit speziellen Angebotswünschen empfangen werden. Im Archiv steht historische Rotkreuzliteratur für Recherchezwecke zur Verfügung.

Kontaktdaten

Anschrift Deutsches Rotes Kreuz
Rotkreuz-Museum Berlin e.V.
Bachestraße 11
12161 Berlin-Friedenau
Öffnungszeiten Mittwochs 17:00 - 19:30 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung.
Gruppenführungen sind nach Vereinbarung möglich.
Während der Berliner Ferien ist das Museum geschlossen!
Telefon

E-Mail
Internet
Facebook
030  / 600 300 1260
0176  / 53 24 97 26
rotkreuzmuseum(at)drk-berlin.de
http://www.rotkreuzmuseum-berlin.drk.de/
https://www.facebook.com/...
Museumsleiter Hans-Joachim Trümper