SchlangenSchlangen

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Rotkreuzmuseen
  3. Schlangen

Rotkreuzgeschichtliche Sammlung in Westfalen-Lippe, Schlangen

Am Anfang standen Souvenirs aus Rotkreuz-Auslandseinsätzen des späteren Museumsleiters. Seine Sammelleidenschaft, Überlassung von Nachlässen, Unterstützung durch Gleichgesinnte taten das Ihrige, so dass 1997 im Privathaus in Bad Lippspringe eine öffentlich zugängliche Schausammlung zur Geschichte des Roten Kreuzes eröffnet werden konnte, die einige Jahre später der Kreisverband Paderborn als sein Rotkreuzmuseum anerkannte. Seit 2013 hat das Museum – inzwischen korporatives Mitglied mit Sitz und Stimme im DRK-Landesverband Westfalen-Lippe – seinen Sitz in der Gemeinde Schlangen (Kreis Lippe).
Das Museum versteht sich als Schausammlung, d.h. der allergrößte Teil der Museumsobjekte ist in der Dauerausstellung  zu sehen. Der Sammelschwerpunkt liegt auf den nationalen Hilfsgesellschaften des Roten Kreuzes und des Roten Halbmonds, eingeschlossen das Internationale Komitee vom Roten Kreuz und die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften. Dem Landesverband Westfalen-Lippe und seinen aktuellen und ehemaligen Gliederungen kommt naturgemäß ein herausgehobenes Interesse zu. Besondere Themenschwerpunkte sind das Jugendrotkreuz in aller Welt, das Blutspendewesen, die Ausbildungsvielfalt im Roten Kreuz, der Katastrophenschutz und die Beziehung zwischen Rotem Kreuz und militärischem Sanitätsdienst.
Wanderausstellungen im Territorium des Landesverbands und seit 2003 jährliche Sonderausstellungen zu wechselnden Themen in der Kaiser-Karl-Trinkhalle in Bad Lippspringe gehören zum Repertoire des Museums.

Kontaktdaten

Anschrift Rotkreuzgeschichtliche Sammlung
in Westfalen-Lippe e.V.  - Museum -
Landesmuseum des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe
Parkstraße 18
33189 Schlangen
Öffnungszeiten - jeden 3. Sonntag im Monat von 15 bis 18 Uhr
- am Weltrotkreuztag (8. Mai)
- am Schlänger Markt (Anfang November)
und nach Vereinbarung
Telefon
E-Mail
Internet
Facebook
0157 / 86 02 65 83
info(at)museum-in-westfalen-lippe.drk.de
http://www.museum-in-westfalen-lippe.drk.de
https://www.facebook.com/...
Museumsleiter Erik Nissen Andersen